Header FSV-Wallduern

News
Allgemeines:
Seit Januar 2008 gibt es beim FSV neben dem Kicken weitere Trainingsangebote. Weitere Infos hierzu (welche Sportart, wo, wann, Anmeldung) über Übungsleiter J.Giebel.

01.06.21

Der FSV trainiert aktuell wieder donnerstags um 19:30 Uhr. Teilnahmevoraussetzung ist ein maximal 24 Stunden alter COVID-19 Test mit negativem Ergebnis. Auch von COVID-19 Genesene und Personen, die einen vollständigen Impfschutz (zzgl. 14 Tage nach der letzten Impfung) nachweisen können, sind zur Trainingsteilnahme berechtigt. Vor und nach dem Training gelten die Vorgaben des Landes Baden-Württemberg.


06.03.21

Die für Samstag, den 13. März 2021 vorgesehene Generalversammlung wurde Corona-bedingt auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die Mitglieder werden zu gegebener Zeit über den neuen Termin informiert.


15.02.20

Hier das aktuelle Infoblatt 2019/2020.


Generalversammlung 2020
ArtikelbildBild: B. Stieglmeier, Fränkische Nachrichten

Zahlreich erschienen die Mitglieder bei der Generalversammlung des Freizeitsportvereins Walldürn am 7. März 2020 im Gasthaus „Zum Hirsch“. Im Mittelpunkt standen neben den Tätigkeitsberichten auch Ehrungen.

Nachdem Vorstandsteammitglied Jürgen Giebel die Mitglieder, darunter auch Bürgermeister Markus Günther begrüsst hatte, übermittele das Stadtoberhaupt die Grüße der Stadt, des Gemeinderates und der Walldürner Bürger- schaft.
Günther dankte dem FSV für all die Aktivitäten und Veranstaltungen, die man im letzten Jahr erfolgreich durchgeführt habe. Ausserdem attestierte er den FSV-Mitgliedern eine „grossartige sportliche Gemeinschaft mit einem tollen Vereinszusammenhalt“ zu sein. Er freute sich, ein Teil dieses Vereins zu sein und, wenn es ihm seine knapp bemessene Zeit erlaubt, beim FSV zu trainieren.

Danach informierte Schriftführer Heiko Müller über den Trainingsbesuch: Bei 50 Trainingseinheiten 2019 waren Gerd Straub mit 42 Trainingsbesuchen, Alexander Dörr mit 40 und Michael Sabo mit 36 Teilnahmen die trainingsfleissigsten Aktiven. Die durch- schnittliche Trainingsbeteiligung lag bei zwölf Teilnehmern.

Bei 30 Spielen – wobei man 22 in der Halle und acht auf dem Kleinfeld ausgetragen habe – erzielte die Mannschaft des FSV 16 Siege, sechs Remis und acht Niederlagen, die Tordifferenz lag bei 66:42 Toren. Grösste Erfolge seien die Titelverteidigung beim eigenen Turnier gewesen, ausserdem der zweite Platz beim AH-Turnier in Glashofen sowie vier dritte Plätze, nämlich bei den Ü32-Kreis- meisterschaften, bei den Hallenturnieren in Schweinberg und Hornbach sowie beim Kleinfeldturnier in Rippberg.

Torschützenkönig 2019 wurde...

weiterlesen...


Einige Statistiken
Der FSV hat Stand 01.01.2021: 150 Mitglieder. Davon kommen ca. 80% aus Walldürn, die zweitmeisten Mitglieder kommen aus Höpfingen mit ca. 8%
Die meisten Spiele (bis 31.12.2020) für den FSV hat Joachim Dörr mit 627 Spielen bestritten, die zweitmeisten gehen auf das Konto von Werner Ebel mit 483 Einsätzen. Im Corona-Jahr 2020 hatten Marian Eichberger, Denis Kerec und Tom Schulze die meisten Einsätze (je 13) zu verzeichnen.
Torschützenkönige 2020 sind Denis Kerec und Mario Turra (je 4 Tore).
Die Trainingsfleißigsten 2020: Alexander und Joachim Dörr (je 25) vor Gerd Straub (24).
Interesse an weiteren oder mehr Statistiken?
Interessantes zur Homepage
Sie sind auf der FSV-Seite der 78803 Besucher
Infos Stand 01.01.2021: Im Dezember 2020 wurden im Internetauftritt insgesamt 1.011 (Vormonat 719) Besucher registriert. Dabei wurden 3.155 (1.666) Seiten des FSV von Besuchern aus Deutschland, Großbritannien, Russland, Belgien, Ukraine, Türkei, Spanien, Österreich, aus Luxemburg und aus den USA aufgerufen.
Die Internetseiten des FSV umfassen insgesamt 244,38 MB Datenvolumen.
Bei Interesse gibts hierzu auch grafische und ausführliche Auswertungen! einfach melden!