Header FSV-Wallduern
News
Allgemeines:
Seit Januar 2008 gibt es beim FSV neben dem Kicken weitere Trainingsangebote. Weitere Infos hierzu (welche Sportart, wo, wann, Anmeldung) über Übungsleiter J.Giebel.

23.05.19

Treffpunkt zum Training jeweils donnerstags 19:30 Uhr Auerbergsportplatz. (Bei schlechter Witterung Hallentraining).

Die Spieltermine im Sommer 2019:

Montag, 3. Juni
AH-Kleinfeldturnier SV Rippberg ab 18:30 Uhr
Samstag, 15. Juni
Kleinfeldturnier Glashofen
Freitag, 28. Juni
AH-Kleinfeldspiel in Hornbach - ABGESAGT
Weitere Termine folgen.
06.01.19

Termine 2019:
- Januar 2019 Vereinsvergleichsschießen SV Rippberg. Bericht
- 04.01.2019 AH-Hallenturnier FC Schweinberg. Bericht
- 18.01.2019 AH-Hallenturnier FSC Hornbach. Bericht
- 26.01.2019 AH-Hallenturnier TSV Höpfingen. Bericht
- 14.03.2019 Training Soccerpark Aschaffenburg
- 30.03.2019 Generalversammlung Bericht


30.12.18

Das 22. Hallenturnier des FSV Walldürn fand am 29.12.2018 in der Nibelungenhalle mit 14 teilnehmenden Mannschaften statt.

Im Aktiventurnier siegte nach spannendem Verlauf erstmals das Team Alpha Squad aus Bürgstadt vor FC Wacker Eintrinken und dem FC Bayern Fanclub.

Bei den Nichtaktiven gewann der Freizeitsportverein Walldürn vor der Kurklinik Winzenhofen und den Flüssigheimern aus Uissigheim.

Das Neunmeterschießen um den Gesamtsieg und den Wanderpokal der Stadt Walldürn / Gasthaus Hirsch gewann Alpha Squad.

Zahlreiche Zuschauer erlebten einen schönen Turniertag mit vielen spannenden Spielen beim Budenzauber der Kicker.

Lest den gesamten Turnierbericht.

Und hier sind die Ergebnisse.


AUSVERKAUFT-OBACHT MILLER!
Artikelbild










Die Veranstaltung ist ausverkauft. An der Abendkasse sind keine Karten mehr erhältlich.

Se return of se normal one


Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“ - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER! - das neue Programm von Rolf Miller. Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken.... „Ball flach halten, kein Problem...ganz ruhig, „alles schlimmer äh... wie sich‘s anhört...“ wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt... weiterlesen.

Rolf Miller, gebürtiger Walldürner, der schon mit seinen Programmen „Kein Grund zur Veranlassung“, „Tatsachen“ und „Alles andere ist primär“ begeisterte, tritt nun erstmals in unserer Region mit seinem neuen Programm „OBACHT MILLER! auf.
Wir freuen uns auf „se return of se normal one“ in seine Heimatstadt am

SAMSTAG, 28. September 2019

20 Uhr - Einlass ab 18:30 Uhr
NIBELUNGENHALLE WALLDÜRN

Die Veranstaltung ist ausverkauft. An der Abendkasse sind keine Karten mehr erhältlich.


Foto: Sandra Schuck
Einige Statistiken
Der FSV hat Stand 01.01.2019: 149 Mitglieder. Davon kommen ca. 80% aus Walldürn, die zweitmeisten Mitglieder kommen aus Höpfingen mit ca. 8%
Die meisten Spiele (bis 31.12.2018) für den FSV hat Joachim Dörr mit 627 Spielen bestritten, die zweitmeisten gehen auf das Konto von Werner Ebel mit 483 Einsätzen. 2018 hatten Marian Eichberger und Denis Kerec die meisten Einsätze (24) vor Gerd Straub (19) zu verzeichnen.
Torschützenkönig 2018 ist Denis Kerec (15 Tore) vor Marian Eichberger und Matthias Schelmbauer (je 9).
Die Trainingsfleißigsten 2018: Joachim Dörr (46) vor Gerd Straub (43) und Alexander Dörr (42).
Interesse an weiteren oder mehr Statistiken?
Interessantes zur Homepage
Sie sind auf der FSV-Seite der 68005 Besucher
Infos Stand 01.01.2019: Im Dezember 2018 wurden im Internetauftritt insgesamt 1.619 (Vormonat 911) Besucher registriert. Dabei wurden 3.917 (1.711) Seiten des FSV von Besuchern aus Deutschland, Großbritannien, Russland, Niederlande, Ukraine, Türkei, Spanien, Frankreich, aus Belgien und aus den USA aufgerufen.
Die Internetseiten des FSV umfassen insgesamt 224,92 MB Datenvolumen.
Bei Interesse gibts hierzu auch grafische und ausführliche Auswertungen! einfach melden!